Cleanflake | Avery Dennison | LPM
  • CleanFlake™ technologie

    Sorgen Sie dafür, dass sich PET-Verpackungen besser recyceln lassen

Auf einem Planeten, der in Plastikmüll erstickt, mit Behörden, die darauf reagieren müssen, zählt jede einzelne recyclingfähige Verpackung! Allerdings: Jahr für Jahr kontaminieren Etiketten hunderte Millionen von PET-Verpackungen in Lebensmittelqualität. Dadurch können solche Packungen nicht einmal für geringwertigere Produkte genutzt werden. Avery Dennison CleanFlake™-Technologie sorgt zuverlässig dafür, dass Etiketten und Klebstoff sauber vom Kunststoff abgelöst werden. So lassen sich mehr reine Kunststoffpellets gewinnen.

 

 

Wissen, wo das Plastik landet

Wenn Verbraucher eine Plastikflasche zum Recycling abgeben, möchten sie sicher sein, dass sie nicht auf der Müllhalde landet. PET-Verpackungen, die mittels CleanFlake™-Technologie etikettiert sind, signalisieren dem Verbraucher, dass die Flaschen sehr viel wahrscheinlicher sauber recycelt werden und stellen das auch unter Beweis. Die jeweilige Marke profitiert davon.

Saubere Trennung

Wir haben die CleanFlake™ Technologie entwickelt, um einen Klebstoff zu erhalten, der während der Nutzungsdauer des Produkts fest anhaftet, aber im Laugenbad des Recyclingverfahrens „inaktiv wird“. So löst sich das Etikettenmaterial sauber vom PET und schwimmt auf der Oberfläche. Es verbleiben keinerlei Etiketten- oder Klebstoffrückstände auf den PET-Flakes. Diese können dann zu lebensmittelsicherem recyceltem PET weiterverarbeitet werden und helfen, die weltweite Nachfrage zu decken – bisher übersteigt diese das Angebot.

Für Recyclingbetriebe und Endanwendung zugelassen

Unsere CleanFlake™-Produkte stehen Standard-Folienetiketten in nichts nach, und sie erfüllen alle Designrichtlinien der European PET Bottle Platform (EPBP) und von Petcore, die sich für einen erhöhten Output von rPET einsetzen. CleanFlake™ Produkte erfüllen die strengen Vorgaben der Association of Plastics Recyclers ebenso wie alle Anforderungen der gesamten Wertschöpfungskette im Recyclingkreislauf. Zudem haben sie alle Tests in der Wertschöpfungskette der Endanwender bestanden und kleben erwiesenermaßen, wo und wann sie kleben sollen.

Erhältlich auch mit Recycling-Trägermaterial

Unsere CleanFlake™-Produkte können mit unserem rPET23 Träger geordert werden, der teilweise aus Post-Consumer-PET-Abfall besteht. 



Produktleitfaden

Eine gut verständliche Übersicht über alle technischen Aspekte von CleanFlake.

Fallbeispiel Floating Farm

Mit Floating Farm wandelt sich die Bedeutung von „Urban Farming“.

Video - Cleanflake

CleanFlake ist die erste Komplettlösung für den Kunststoff-Recyclingprozess.