Avery Dennison is Making A Material Difference at Labelexpo Europe 2019 | Avery Dennison | LPM

Avery Dennison kommt mit „Making A Material Difference“ auf die Labelexpo Europe 2019

Avery Dennison lädt Sie ein, dabei zu sein, wenn es in Brüssel auf der Labelexpo Europe 2019 (24. bis 27. September 2019) darum geht, wie man mit Materialien einen substanziellen Unterschied macht – „Making A Material Difference“.  

Um das 40-jährige Bestehen seines Geschäftsbereichs Labels and Labelling zu feiern, kreiert Avery Dennison auf der Labelexpo seine bisher größte Messepräsenz. Unter dem Motto „Making a Material Difference“ demonstriert das Expertenteam von Avery Dennison eine Reihe neu eingeführter und wegweisender Innovationen in vier Schwerpunktbereichen, darunter nachhaltige Materialien und intelligente Etiketten.

Zu den neuen Produktinnovationen gehören:

  • rPE – das erste Oberlagenmaterial der Branche aus recyceltem Polyethylen, seit Mai auf dem europäischen Markt.

  • rPET – ein Trägermaterial, das zu über 30 % aus recycelten PET-Flaschen besteht. Es wurde im Rahmen der Label Industry Global Awards 2019 für den Environmental and Sustainability Award (Preis für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit) nominiert.

  • Ein Material, das das CleanFlake™-Portfolio von Avery Dennison erweitert: Die Innovation ermöglicht PET-Recycling im geschlossenen Kreislauf. Sie wurde mit dem diesjährigen FINAT Recycling and Sustainability Award ausgezeichnet.

In den nächsten Monaten veröffentlicht Avery Dennison noch weitere Informationen über Neuheiten, die auf der Messe vorgestellt werden. 

Besucher des Avery Dennison-Standes (Halle 5 – Stand A31) erwartet ein Rundgang durch eine Welt der Entdeckungen. Er beleuchtet die Materialien, die Avery Dennison herstellt, die Branchen, die das Unternehmen beliefert und die Menschen, mit denen es zusammenarbeitet. Neben dem Fokus auf der großen Bandbreite an Materiallösungen spielt die vielfältige Zusammenarbeit eine besondere Rolle. Deshalb gibt es auch einen Hospitality-Bereich, in dem Interessierte sich mit anderen Messebesuchern treffen, zuhören und mit ihnen zusammenarbeiten können. In einem speziellen Seminarraum veranstalten Avery Dennison und Partner zudem Think-Tank-Sitzungen zu wichtigen Branchenthemen, beispielsweise:

  • Nachhaltigkeit: Entwicklung recycelbarer Etiketten

  • Intelligente Etiketten: Unternehmen Sie erste Schritte mit RFID, und erfahren Sie mehr über die Zukunft vernetzter Produkte.

  • Einblicke ins Neuromarketing: Wodurch ruft ein Weinetikett „Kauf mich“?

  • Klebstoffe, die Funktionalität, ansprechende Wirkung im Verkaufsbereich oder Nachhaltigkeit ermöglichen

  • Und noch viel mehr...

Jeroen Diderich, Vice President und General Manager von Avery Dennison Label and Graphics Materials, Europe, erklärt: „Ich freue mich schon sehr auf die Labelexpo 2019, denn sie bietet uns sowohl eine großartige Gelegenheit, unseren Kunden neue und aufregende Produkte zu präsentieren und ihr direktes Feedback zu erhalten, als auch, anderen Branchenteilnehmern zuzuhören und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Tatsächlich bringen wir dieses Jahr neue Technologien und Innovationen auf den Markt, die von Gesprächen auf früheren Messen inspiriert wurden!“


Registrieren Sie sich hier, wenn Sie Einladungen zu den Seminaren erhalten möchten, oder abonnieren Sie den Newsletter von Avery Dennison, um über die Veranstaltung informiert zu werden.


Share this